zur Person

_______________________________________________       

 Professor für Musiktheorie / Gehörbildung an der Staatlichen Hochschule für Musik
Trossingen
      
(Fachgruppe Musiktheorie / Komposition)
Weiteres Unterrichtsfach: Ensembleleitung
     
Leiter der Allgemeinen Studienkommission der Hochschule
___________________________________________
Studium und Berufstätigkeit
 
Studium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst und der Universität Frankfurt am Main (Schulmusik für das Lehramt an Gymnasien mit Beifach Englisch, Aufbaustudium Tonsatz/Musiktheorie und Gehörbildung, zwischenzeitlich Orchesterdirigieren)
   
Daneben zunächst Dirigent des "Philharmonischen Vereins 1834 e.V. Frankfurt", dann Gründer und Dirigent des "Jungen Sinfonieorchesters Frankfurt"
    
1985 bis 2007 Lehraufträge für Tonsatz, Gehörbildung und Dirigierübungen an der Musikhochschule Frankfurt, der ev. Kirchenmusikschule Frankfurt sowie am Fachbereich Musik der Universität Mainz (heute Hochschule für Musik Mainz)
     
1991-93 außerdem Leiter der Musikschule Oberursel (Taunus), VdM
   
1993 Berufung als Professor an die Musikhochschule Trossingen